Print

Berufliches Gymnasium Bildungsgang für Technik

Das Berufliche Gymnasium der BBS 1 Mainz ist ein Oberstufengymnasium
(Jahrgangsstufen 11 - 13), es führt zur allgemeinen Hochschulreife.

Als Profilfach bieten wir 4 Fachrichtungen an, wovon eine
als Hauptfach für die gesamte Oberstufe gewählt wird:

  • Bautechnik
  • Elektrotechnik
  • Gestaltungs- und Medientechnik
  • Metalltechnik

Die zweite Femdsprache - Französisch - wird als Anfängerkurs in Jahrgangsstufe 11 neu begonnen, setzt also keine Kenntnisse voraus.

Aufnahmevoraussetzung:
Qualifizierter Sekundarabschluss I (mit einem Notendurchschnitt von mindestens 3,0) oder eine Versetzung nach Jahrgangsstufe 11 eines Gymnasiums

Anmeldeschluss ist jeweils der 1. März eines Jahres.

 

Informationen zu „Notebook"-Klassen im Beruflichen Gymnasium ab dem Schuljahr 2016/2017

Seit dem Schuljahr 2015/2016 nutzen wir in den neuen Klassen verstärkt Notebooks im Unterricht und empfehlen daher, sich ein solches Lern- und Arbeitsmittel bis zum ersten Schultag zu besorgen.

Detaillierte Empfehlungen zur Anschaffung eines geeigneten Notebooks finden Sie hier.

Projektleitung: OStR Karsten Lang
Pädagogische Leitung: StD' Susanne Schönhofer
IT Administration: Herr Yildiz

Rückfragen an: service[at]bbs1-mainz[dot]de

 

Mathematik Vorbereitungskurs

Um eventuelle Lücken in den Vorkenntnissen aus der Mathematik der Mittelstufe ausgleichen zu können, bieten wir einen freiwilligen Mathematik-Vorbereitungskurs für die gymnasiale Oberstufe zu einem Kostenbeitrag von 65.- Euro (inkl. Arbeitsheft "Sicher in die Oberstufe") an. Der Kurs findet jährlich am Ende der Sommerferien statt.

Ansprechpartnerin: Studiendirektorin Susanne Schönhofer